Noch Fragen? - Vielleicht ist hier die Antwort

Wie kann ich meinen Gutschein einlösen?

Wähle zuerst einen Termin aus, für welchen noch Tickets verfügbar sind. Dann wähst du die Option (Gutscheininhaber 2 Plätze) oder (Gutscheininhaber 1 Platz), je nach dem für wie viele Personen dein Gutschein gültig ist und legst diese in den Warenkorb. Falls du darüber hinaus noch Tickets benötigst (2 Plätze) oder (1 Platz), kannst du diese im Anschluss wählen und ebenfalls in den Warenkorb legen.

Wenn du dann zur Kasse gehst, kannst du deine Gutschein Nummer eingeben. Diese findest du auf der linken Seite unten in deiner Klappkarte. Zusätzlich musst du den Typ deiner Wanderung angeben.

Beispiele:

Jahreszeiten Wanderung: Deine Nummer JZW

After Work Wanderung: Deine Nummer AWW

Glühwein Wanderung: Deine Nummer GWW

Motto Wanderung: Deine Nummer Motto

Seelenbaumel Wanderung: Deine Nummer SBW

Wertgutschein: Deine Nummer Wert

 

Was bedeuten die Optionen bei der Ticket Buchung?

1. 2 Plätze (2 Personen/ 1 Tier)

Wir führen unsere Tiere in der Regel immer doppelleinig, das heißt mit zwei Leinen. Einer geht rechts und einer geht links vom Tier (Ausnahme Seelenbaumel- und Morgentau Wanderung). Hier bucht ihr zwei Plätze und geht gemeinsam mit einem Tier.

2. 1 Platz (+fremde Person/ 1 Tier)

Wir führen unsere Tiere in der Regel immer doppelleinig, das heißt mit zwei Leinen. Einer geht rechts und einer geht links vom Tier (Ausnahme Seelenbaumel- und Morgentau Wanderung). Hier bucht ihr einen Platz und geht gemeinsam mit einer fremden Person oder wenn ihr noch ein weiteres Ticket habt mit einer euch bekannten Person und einem Tier.

3. Begleitperson

Diese Person geht nebenher und führt selbst kein Tier

4. Gutscheininhaber 2 Plätze (2 Personen/ 1Tier)

Wir führen unsere Tiere in der Regel immer doppelleinig, das heißt mit zwei Leinen. Einer geht rechts und einer geht links vom Tier (Ausnahme Seelenbaumel- und Morgentau Wanderung). Hier bucht ihr zwei Plätze und geht gemeinsam mit einem Tier.

5. Gutscheininhaber 1 Platz (+fremde Person/ 1 Tier)

Wir führen unsere Tiere in der Regel immer doppelleinig, das heißt mit zwei Leinen. Einer geht rechts und einer geht links vom Tier (Ausnahme Seelenbaumel- und Morgentau Wanderung). Hier bucht ihr einen Platz und geht gemeinsam mit einer fremden Person oder wenn ihr noch ein weiteres Ticket habt mit einer euch bekannten Person und einem Tier.

 

Ich möchte gerne erst vor Ort zahlen, geht das?

Dies geht leider nicht mehr. Wir haben die Erfahrung gemacht, das Termine dann oft nicht wahrgenommen oder zu spät abgesagt wurden.

 

Kann ich Begleitpersonen mitbringen?

Generell ist dies möglich, jedoch nehmen wir auf jede Tour max. 2-3 Begleitpersonen mit, damit die Gruppe nicht zu groß wird.

Begleitpersonen kannst du gerne wenn noch verfügbar ebenso über den Onlineshop buchen.

 

Was müssen wir für die Tour mitbringen oder beachten?

Wichtig ist es, das Ticket mit zur Wanderung mitzubringen. Bei Gutscheininhabern reicht auch der Gutschein aus. Solltet ihr das Ticket oder den Gutschein vergessen haben, müssen wir euch leider den Normalpreis vor Ort berechnen.

 

Bitte bringt dem Wetter entsprechende Kleidung und festes geschlossenes Schuhwerk (keine Sandalen o.ä.) mit. Regenschirme sind aufgrund der Verletzungsgefahr für die Tiere nicht gestattet.

 

Kinder dürfen bei unseren Touren erst ab 6. Jahren mitwandern, Hunde können die Tour leider nicht begleiten.

 

Alles weitere findet ihr in unseren AGBs

 

Was passiert bei schlechtem Wetter?

Generell sind wir und unsere Tiere ziemlich Wetterfest. Regen ist also grundsätzlich kein Grund um eine Tour abzusagen. Bei Sturm oder Gewitterwarnungen aber auch bei extremer Hitze +30° sagen wir die Touren von uns aus ab.